U23-EM-Norm für Vincent Hobbie

Beim „Touch the Clouds“ Meeting in Gräfelfing konnte Vincent Hobbie seine Bestleistung gleich zweimal steigern. Nach einem Fehlversuch bei seiner Einstiegshöhe überwand er diese sicher und übersprang auch die folgende Höhe im ersten Versuch, sodass er die Latte anschließend auf 5,41 Meter legen ließ. Diese Höhe überwand er im dritten Versuch und stellte damit nicht nur seine Bestleistung ein, sondern erfüllte zugleich die Norm für die U23-Europameisterschaften in Gävle. Doch damit war noch nicht genug. Anschließend schwang er sich direkt im ersten Versuch über 5,50 Meter, was abermals eine deutliche Verbesserung seiner persönlichen Bestleistung bedeutete. Zudem stellte er zwei neue Badische Rekorde auf. In der U23-Klasse und bei den Männern verbesserte er den alten rekord von Julian Otchere (5,36 m) um vierzehn Zentimeter.

Ergebnisse