Gute Ergebnisse vom Baden-Marathon

Beim Baden-Marathon, der am letzten Wochenende in der Fächerstadt stattgefunden hat, war die LGR mit einigen Halbmarathonies im Rahmen der BW-Meisterschaften vertreten. Landesmeister bei den Männern wurde nach einem starken Rennen Frederik Unewissse, der die knapp 21,1 Kilometer lange Distanz in neuer pers. Bestleistung von 1:06:33 Std. meisterte – ein ambitionierter Fingerzeig in Richtung des in fünf Wochen anstehenden Frankfurt-Marathons. Rang zwei ging in 1:08:17 Std. an Jannik Arbogast, der lange Zeit mit und für Fredi Tempo gemacht hatte. Zusammen mit Joshua Klein, der am Ende als Fünfter gute 1:14:01 Std. benötigte sprang in 3:28:52 Std. auch der BW-Mannschaftstitel heraus.

Bei den Frauen feierte Melina Tränkle in 1:17:29 Std. den Titel. Etwa eine halbe Minute dahinter belegte Tanja Grießbaum in 1:17:57 Std. Rang 5. Auch Sophia Kaiser konnte in 1:24:11 Std. als beste U23-Teilnehmerin überzeugen. Dieses Trio belegte in der Frauenteamwertung in 3:59:35 Std. Platz zwei.

Ergebnisse

 

 

Image-Trailer LGR
Imagefilm der LG Karlsruhe ansehen