DM 10.000m in Essen und Pfungstadter Lauf-Gala

Bei den Deutschen Meisterschaften über 10.000m vertraten Jannik Arbogast und Simon Stützel die LG Region mit überzeugenden Leistungen in einem Rennen, welches so stark besetzt war wie seit vielen Jahren nichtmehr. Am selben Tag starteten viele Läufer/innen bei der Pfungstadter Lauf-Gala und ließen neue persönliche Bestzeiten purzeln.

Das Starterfeld über die 10.000m der Männer in Essen war in diesem Jahr sehr stark besetzt und im Vergleich zu den Vorjahren war das Niveau war auch in der Breite extrem hoch, sodass sich Jannik und Simon starker Konkurrenz gegenübersahen. Beide zeigten ein gleichmäßiges Rennen ohne große Schwächen und passierten die 5000m Marke in 14:38min.

Simon beendete das Rennen auf Platz 13 in 29:26,23min, Jannik folgte in 29:38,39min auf Rang 17.

Viele neue Bestzeiten über 800m fielen bei der Pfungstadter Lauf-Gala. Lorenz Herrmann lief in 1:51,42min zu einer neuen PB, ebenso wie Alexander Kessler PB in 1:53,42min. Eine Woche zu spät knackte Alex somit die DM-Norm der U23. In einem starken Rennen verbesserte Florian Zittel seine Bestmarke deutlich mit einer Zeit von 1:57,36min. Stark präsentierten sich auch Pascal Kleyer in 1:49,47min und Tobias Ferreira der eine neue Saisonbestleistung von 1:51,67min lief. Johannes Fuchs unterbot seine Bestleistung mit einer Zeit von 1:54,14min ebenso wie Philipp Baron (2:00,14min) und Leo Camara da Silva (2:05,27min). Yannik Probst überquerte die Ziellinie mit einer Zeit von 1:56,64min. Bei den LGR Frauen lief Franziska Stöhr schneller als je zuvor in 2:17,64min. Trainingskollegin Sophia Seiter benötigte 2:16,34min und unterbot damit die DM-Norm der U18. Adeline Haisch überquerte die Ziellinie nach 2:13,32min.

Über 1500m verbesserte David Mahnke seine Bestmarke auf 4:03,35min und unterbot hiermit die DM-Norm der U20. Jannik Weiß zeigte sich in guter Form mit einer Zeit von 4:03,28min. Johanna Flacke präsentierte sich eine Woche vor den DM-U23 stark in 4:41,73min. Collin Haug lief eine Zeit von 4:14,09min.
Sven Kistner verbesserte seine Bestzeit über die 3000m auf 9:54,98min.

Ergebnisse Pfungstadt                      

Ergebnisse DM Essen